Wenn intelligente Kinder ihr Potenzial nicht ausschöpfen, empfehlen wir unsere Schwesterschule [mehr].


Schloss Torgelow war ein ausgewählter Standort im Land der Ideen [mehr].


Schloss Torgelow wurde ausgezeichnet als eines der 100 führenden Familienunternehmen in Deutschland [mehr].


Schloss Torgelow auf dem Spitzenplatz bei Schulradar.de [mehr].


Schloss Torgelow ist ein mobiler Lernort der Universität Rostock und bietet die Möglichkeit eines Juniorstudiums [mehr].


Schloss Torgelow und das Kurpfalz-Internat betreiben Deutschlands führendes Stellenvermittlungsportal für Lehrer [mehr].

Die Trägerfamilie

Oben: Mario, Clara, Annika und Marie Lehmann; Unten: Kirsten, Mario, Angelika und Helge Lehmann

Schloss Torgelow wurde 1994 als erstes privates Internatsgymnasium von der Heidelberger Familie Lehmann gegründet. Mit der Gründung verfolgte sie das Ziel, leistungsstarke Schülerinnen und Schüler besonders zu fördern. Bereits seit der Eröffnung bietet Schloss Torgelow das Abitur nach 12 Schuljahren an und kann in seiner noch kurzen Geschichte mit Stolz auf die herausragenden Ergebnisse seiner Schülerinnen und Schüler zurückblicken.

Heute tragen Mario Lehmann, Jurist, als Geschäftsführer, und seine Frau Kirsten Lehmann, Gymnasiallehrerin für Deutsch und Politik, als Vertreter der Trägerfamilie die Verantwortung für Schloss Torgelow. Die Töchter Clara, Annika und Marie Lehmann besuchen die Schule in der 12., 9. und 8. Klasse.

Schloss Torgelow ist die Schwesterschule des bereits 1961 von Frau Erna Lehmann gegründeten Kurpfalz-Internats in Bammental bei Heidelberg. Seit über 50 Jahren erhalten dort intelligente Kinder, die sich in einer schulischen Krise befinden, in Klassen mit höchstens acht Schülerinnen und Schülern intensive Hilfe. Sie holen Wissenslücken systematisch auf und erwerben den Realschulabschluss oder das Abitur.

E-Mail: m.lehmann(at)schlosstorgelow(dot)de