"MemoMaster" Torgelower Schülerin veröffentlicht ihr erstes Buch

Memomaster

Dorothea Seitz ist 17 Jahre alt, Jugendgedächtnisweltmeisterin und Schülerin der 11. Klasse auf Schloss Torgelow. Jetzt erscheint ihr erstes Buch "MemoMaster".

Der Rowohlt–Verlag war und ist begeistert von den Fähigkeiten der Jugendweltmeisterin, die bei der letzten WM sogar zwei Weltrekorde erzielen konnte. In ihrem Buch verrät die Siebzehnjährige Tipps und Tricks, wie man sein Gedächtnis trainieren kann und beschreibt ihren persönlichen Weg zum Erfolg.

Dorothea besucht Schloss Torgelow seit der neunten Klasse und hatte sich damals ganz bewusst für unser Internatsgymnasium entschieden. Sie war auf der Suche nach schulischen Herausforderungen und wollte von Steffen Bütow, Leiter des Gedächtnisschwerpunktes und selbst erfolgreicher Gedächtnissportler, trainiert werden. Durch Dorotheas Ehrgeiz und ihre Disziplin haben sich schnell Erfolge eingestellt. Gekrönt wird ihre Gedächtnissportkarriere jetzt durch die Veröffentlichung des ersten eigenen Buches. Und das Beste daran: Wenn Sie das Buch gelesen haben, gehört das persönliche Pin-Code-Chaos und der Passwörter Stress endlich der Vergangenheit an. Dorothea erklärt Ihnen, wie Sie mit Gedächtnistechniken Ihren Alltag leichter bewältigen und hoffentlich nichts vergessen!

Was Sie als Nächstes machen wollten? ......Na, das Buch bestellen!:)