Bereits im Januar 2020 fuhr unsere Internatsschülerin Lina Bosse nach Berlin, um an einer TV-Aufzeichnung der ARTE-Sendung Xenius teilzunehmen. Die Sendung behandelte das Thema Gedächtnis und wurde Ende Mai nun ausgestrahlt. Wer die Ausstrahlung verpasst hat, kann sich die Sendung hier nochmals ansehen:

arte.tv Mediathek: Xenius: Gedächtnis – Wie wir es trainieren können

Lina – als amtierende Deutsche Junioren-Gedächtnismeisterin – durfte das Moderatorenteam Dörthe und Pierre trainieren und erklären, wie man sein eigenes Gedächtnis besser in den Griff bekommt und sich eine Vielzahl an Informationen merken kann. Die Trainingseinheit war ein voller Erfolg: Konnten beide anfangs nur 7 bzw. 13 Informationen behalten, so schafften sie es im zweiten Versuch mit 25 und 29 Wörtern die Gedächtnisleistung mehr als zu verdoppeln.

Im Internat Schloss Torgelow erlernen interessierte Schülerinnen und Schüler bereits seit vielen Jahren die verschiedensten Gedächtnistechniken. Unser Projekt Gedächtnistraining ist eines von ca. 70 Freizeitprojekten, aus denen sich die Internatsschüler ihre persönliche Auswahl zusammenstellen können.

Unser Gedächtnisprojekt ist nicht nur stolz auf Linas Deutscher Meister-Titel, sondern auch auf alle früheren Erfolge: Torgelower Schülerinnen und Schüler konnten in den letzten 20 Jahren bereits 30 nationale oder internationale Meisterschaften für sich entscheiden.