Kirsten trifft - Folge 14:
„Christmas-Special“: Kirsten trifft……..Robert Plath, Gastronom in Rostock und Warnemünde

 

Robert hat 2004 sein Abitur auf Schloss Torgelow abgelegt. Anschließend studierte er an der Universität Rostock Betriebswirtschaftslehre. Parallel veranstaltete Robert mit einem Freund Partys in Rostock. Sein größtes Event war eine Veranstaltung im Warnow-Tunnel mit über 8000 Besuchern.

Nach seinem Studium wollte Robert etwas „Seriöses“ machen. Er eröffnete sein erstes Restaurant, das „Zwanzig12“ in Rostock. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Nach und nach kamen vier weitere Betriebe in Rostock und Warnemünde hinzu.

2019 fasste Robert den Entschluss, sich den beiden Restaurants, dem „Ratskeller“ in Rostock und dem „Stromgold“ in Warnemünde exklusiv zu widmen. Er verkaufte die Zwanzig12-Gruppe, um ganz für diese beiden Herzensprojekte da sein zu können.

Der Ratskeller hat gerade bei „Mein Lokal, Dein Lokal“ den ersten Platz belegt. Ich durfte Robert in Rostock im Ratskeller besuchen. Entstanden ist ein Film über Robert, über Weihnachten, über Traditionen, über die Verwirklichung von Träumen und über die Kunst, ein guter Gastgeber zu sein.

Lieber Robert, vielen Dank für die Möglichkeit, einen Tag hinter die Kulissen deines tollen Restaurants in Rostock zu blicken. Vielen Dank für einen Tag voller Herzenswärme, Spaß, gute Gespräche und Freundschaft. Vielen Dank für die leckeren Eierkuchen, geteilte Kindheitserinnerungen und für deine Fähigkeit, dass man sich bei dir als Gast nicht nur willkommen, sondern zuhause fühlt. „Kirsten trifft…“ wünscht frohe Weihnachten und ein glückliches 2020! Und wenn Sie in der Nähe sind: Unbedingt im „Ratskeller“ oder im „Stromgold“ vorbeischauen. Es lohnt sich!

Kirsten Lehmann

www.ratskeller12.de www.strom-gold.com