Jeder Mensch ist ein Künstler, jeder Schüler ein Fotograf

Unter dieses Motto stellten wir unsere Kunstexkursion, die uns in dieser Woche nach Berlin führte, um dort das Werk zweier zeitgenössischer Fotografen näher kennen zu lernen.

Nachdem wir uns am Vormittag im c/o Berlin die Retrospektive des US-Amerikaners Robert Mapplethorpe erklären ließen, besuchten wir am Nachmittag die Berlinische Galerie, wo zurzeit die schillernden Berliner Fotos von Nan Goldin gezeigt werden. Besonders fasziniert haben uns ihre Spiegel-Porträts. Direkt im Musem wurden wir von der Kunstvermittlerin angeleitet, selbst solche Spiegel-Bilder herzustellen. Gar nicht so einfach! Schließlich konnten wir eine Sammlung verrückt-verspiegelter Fotos zusammentragen.

Ein gelungener Tag in Berlin!