Königlicher Glanz auf der XXXIX. The Hague Model United Nations Conference




Nun schon zum 9. Mal fuhr das Model United Nations Projekt unserer Schule im Januar nach Den Haag, um mit über 3000 Schülern aus aller Welt an der The Hague Model United Nations Konferenz im World Forum Convention Center teilzunehmen und in diesem weltweit größten jährlichen Rollenspiel für Schüler die Arbeit der Vereinten Nationen zu simulieren. 

Diesmal verlieh Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Mabel von Oranje-Nassau der Veranstaltung in ihrer Eröffnungsrede einen ganz besonderen Glanz, der in Zukunft weiter anhalten soll, denn die Prinzessin hat die Schirmherrschaft über die Konferenz übernommen. 

In diesem Jahr repräsentierte unsere Gruppe Neuseeland. Unsere Botschafterin Diana Michels da Silva übte sich bei der Flaggenparade im Small Talk mit der stellvertretenden Botschafterin Neuseelands in den Niederlanden. In den von einigen gefürchteten Eröffnungsreden bewiesen unsere Delegierten, dass es keiner kabarettistischen Einlagen bedarf, um die Aufmerksamkeit der Zuhörer auf sich zu lenken. Diana Michels da Silva sprach in der Vollversammlung, Alissa Zaiassenko in der Environment Commission und Julius Berrien in der Special Conference vor mehreren Hundert Teilnehmern. Ihre pointiert kritischen Redebeiträge erhielten viel Beifall und Reaktionen. Alle Teilnehmer debattierten begeistert über politische Fragen von größter Tragweite, wie sie in der echten UNO auf der Tagesordnung stehen, z.B. über den Nutzen von Mikrokrediten in Entwicklungsländern oder Möglichkeiten, den Einsatz von Kindersoldaten zu verhindern oder die Zahlungsmoral der Mitgliedsstaaten zu verbessern. Für uns als neuseeländische Delegation war das Thema Entkolonialisierung besonders interessant. Immerhin steht z.B. die Insel Tokelau noch unter „unserer“ Oberhoheit.

Man darf wirklich gespannt sein, welche Persönlichkeiten sich im nächsten Jahr die Ehre geben werden. Immerhin feiert THIMUN im Januar 2008 sein 40jähriges Bestehen. Eines können wir aber sagen: Wir fahren auf jeden auf jeden Fall wieder sehr gern hin, und das dann bereits zum 10. Mal!

 
 Am ersten Tag: Hilfe, wo finde ich meine Kommission?

 
  
 Lobbying

 
 
 In der Debatte: Politik macht Spaß

 
  
 Debatte in der Vollversammlung 4. Komitee