Laufen: Rund um den See

 

 


Unsere Laufgruppe besteht aus vier Läufern und Läuferinnen. Hinzu kommen viele Schüler und Schülerinnen, die gerne die Herausforderung annehmen, eine Runde um den Torgelower See (11,1 km) zu bewältigen. Die Motivation ist daher bei allen sehr unterschiedlich und reicht von „ich muss dringend abnehmen“ bis hin zum ehrgeizigen Ziel, einen Wettkampf erfolgreich zu bestehen. In diesem Halbjahr sticht daher die Leistung von Lavinia Rosen ganz besonders hervor. Durch regelmäßiges Training hat sie sich für einen baldigen 10 km Wettkampf qualifiziert. An Ausdauer und Schnelligkeit mangelt es ihr nicht. Unser Ziel ist es, einen Wettkampf gemeinsam unter 60 Min. zu absolvieren.
 
Neben derartigen Leistungsexplosionen sind alle regelmäßig teilnehmenden Läufer und Läuferinnen für ihre Bereitschaft zu loben, an ihrer Gesundheit zu arbeiten. Zudem bietet das Laufen als ureigenste Fortbewegung des Menschen einen willkommenen Ausgleich zum stressigen Schulalltag. Mir ist es besonders wichtig allen teilnehmenden Schülern und Schülerinnen eine Anleitung zu geben, sich nicht nur „hinzusetzen“ und sich der sitzenden Gesellschaft zu ergeben, sondern eine Gegenwelt zu leben, richtig zu laufen und zu atmen.